Wa(h)re Werte: Grün ist Glück

10. Juni 2021

Wer Pflanzen und Natur mag, sieht die Welt mit anderen Augen. Das ist nun keine neue Erkenntnis.

Neu und anders ist viel mehr, die rasante Ausbreitung dieser Natur- und Pflanzenbegeisterung. Mehr noch – Grün wird in diesen Zeiten zum Symbol, zur Marke für eine erfüllende Lebensweise im Einklang mit der Natur.

Das können wir viel stärker für uns nutzen und mit Inhalten füllen.

mehr lesen

Reisenotizen – Unterwegs gesehen

Was wäre Weihnachten ohne seine zauberhaften Traditionen? Auf der ganzen Welt feiern die Menschen zu gleicher Zeit dieses Fest – nur jede Kultur auf seine Weise.

mehr lesen

Pflück das Glück!

Feurig-flammend-farbenfroh, der Herbst ist da. Er ist der Frühling des Winters und bietet uns mit seinen Blüten, Früchten, Formen, Farben und Düften eine Schatztruhe an Möglichkeiten, um die Kunden zu begeistern und zu inspirieren.
Der Herbst 2020 lädt uns im Grünen Handel ein, an das gute Geschäft der letzten Wochen anzuknüpfen.

mehr lesen

Wa(h)re Werte: Winterdüfte und Räucherpflanzen

Egal auf welchem Kontinent man guckt – weltweit weisen Funde und überlieferte Traditionen darauf hin, dass das Räuchern von Kräutern und Gehölzen schon seit Jahrtausenden zu menschlichen Kulturen gehört.

Es wird vermutet, dass die Kunst des Räucherns, bei Zusammenkünften an Feuern, entwickelt wurde. Zuerst landeten zufällig Blätter, Wurzeln & Co. im Feuer. Als unterschiedliche Wirkungen festgestellt wurden, begannen die Menschen gezielt nach Kräutern, Rinden und anderen Pflanzenbestandteilen zu suchen, die sich zum Räuchern eignen.

mehr lesen